Aktuelles

Aktuelles

Mittwoch, 27 Mai 2020 03:41

Informationen der Kita GmbH

Wichtig!

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die neusten Informationen bezüglich der Corona-Krise!

Montag, 25 Mai 2020 15:33

Ein Wunder für Zuhause

 

Die Kirchen in Bad Schwartau laden alle Familien herzlich ein!

Alle Kinder sind gemeinsam mit ihren Familien eingeladen, sich ein kleines Wunder nach Hause liefern zu lassen. Das Projekt „Wundertüte“ ist eine gemeinsame Aktion der Kirchen in Bad Schwartau, um Familien mit Kindern einen tollen Tag Zuhause zu ermöglichen. Die Aktion ist für die Teilnehmenden komplett kostenlos, auch ist keine Kirchenzugehörigkeit notwendig! Die Tüten enthalten Rezepte und Zutaten, die gemeinsam mit Kindern einfach zubereitet werden können. Der Inhalt reicht für ein Hauptgericht, Nachtisch und Getränke und ist für vier Personen ausgelegt. Die Rezepte sind aber so gestaltet, dass das Essen einfach und ohne große Kosten auf mehr Personen erweitert werden kann. Es sind wirklich alle Familien, unabhängig ihrer Personenanzahl, herzlich eingeladen, an dieser Aktion teilzunehmen. Zusätzlich zu den Zutaten gibt es noch eine kleine Wunder-Geschichte, die gemeinsam gelesen werden kann. Wer teilnehmen möchte, schreibt einfach eine kurze E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erhält als Antwort alle wichtigen Infos über den weiteren Ablauf. Ab Freitag, dem 22. Mai, ist die Emailadresse freigeschaltet und man kann die Bestellung aufgeben, so lange der Vorrat reicht, längstens bis Freitag 29.Mai.

Ökumenische Pastor*innenrunde: v.l. Jörg Rasmussen (Ev.- Luth. KG Bad Schwartau), Jörg Mischko (neuapostol.KG), Peter Otto (kath.KG), Klaus Bergmann (SELK/altluth.KG), Thorsten May (Baptist.KG), Anne Rahe u. Gesa Paschen (Ev.-Luth. KG Cleverbrück) sowie Matthias Kiehn (Ev.-Luth. KG Rensefeld).

Am Wochenende nach Pfingsten – ab Freitag 5. Juni – werden Haupt- und Ehrenamtliche aus allen Gemeinden die Wundertüten an die Haustüren hängen. Das Orga-Team aus Cleverbrück empfiehlt, möglichst schnell eine „Wundertüte“ zu bestellen, da die Gesamtanzahl begrenzt ist. Die Kirchengemeinden freuen sich über viele Familien, die mitmachen wollen!

Fotos: Pastorin Gesa Paschen

Dienstag, 19 Mai 2020 06:00

Zaubersand

 

Liebe Kinder,

liebe Eltern,

 

Immer diese doofen Regentage und besonders jetzt, da kann man ja noch weniger machen...

ABER dann ist unser Zaubersand eine tolle Möglichkeit, um auch drinnen mit Sand spielen zu können ohne viel Dreck zu machen.

Außerdem kann man Zaubersand noch leichter formen als normalem Sand.

Ein weiterer Pluspunkt: Der Zaubersand kann nach Lust und Laune verändert werden. Wer bunten Sand möchte, fügt einfach etwas Lebensmittelfarbe hinzu und wer sich glitzernden Zaubersand wünscht, mischt einfach etwas Glitzer unter. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wenn ihr den Zaubersand nach dem Spielen gut zugedeckt, kann man ihn mehrere Tage lang verwenden.

 

 

Diese Zutaten benötigt ihr für Zaubersand:

1000g Mehl

350 ml Öl (Sonnenblumenöl oder Babyöl)

etwas Lebensmittelfarbe, flüssig (nach Bedarf)

 

Außerdem:

eine große Schüssel

Eine Unterlage zum Spielen

 

Zaubersand selber machen - so geht's:

Gebt das Mehl und das Öl in eine große Schüssel → Öl erstmal vorsichtig nach bedarf untermischen

Verknetet dann die Zutaten zu einer ordentlichen Masse. Falls euch die Masse zu fest oder zu dünn ist, gebt noch etwas Mehl oder Öl hinzu.

Nun je nach bedarf etwas flüssige Lebensmittelfarbe und/oder Glitzer hinzufügen

Verknetet nochmal alle Zutaten miteinander. Dann ist euer Zaubersand auch schon fertig!

Bevor ihr mit dem Spielen anfangt, füllt ihr den Sand am besten auf eine große Wachsdecke oder und Tablett. So bleibt der Rest der Wohnung sauber!

 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim nachmachen! :)

Euer Krippenteam 1

Montag, 18 Mai 2020 04:25

Elfenlied

Copyright S. Behrens-Parbs

 

Liebe Kinder,

 

wir haben für euch ein Elfenlied mitgebracht. Ihr könnt euch den Liedtext herunterladen um mitzusingen.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Sonntag, 17 Mai 2020 06:00

Sooooo viel Glück!

Ganz viele Glückssteine warten auf euch Kinder!

Alle Kinder, die nach der langen kitafreien Zeit die Kita wieder besuchen dürfen, bekommen von ihren ErzieherInnen als Willkommensgruß einen Glücksstein geschenkt.
Es warten Monster, Engel, Käfer, Schmetterlinge und viele andere Kreaturen auf euch.

Wir hoffen sehr, dass bald alle Steine verteilt sind und sie euch allen gaaaaanz viel Glück bringen werden!!

 

Samstag, 16 Mai 2020 06:00

Garderobenwagen

 

„Selbst ist die Frau“ haben wir uns gedacht!

 

Gewappnet mit Schrauben, Muttern und Inbusschlüssel (auch bekannt als Innensechskantschlüssel) machten wir uns ans Werk. Das fertige Stück sollte ein zusätzlicher mobiler Garderobenwagen für die Nachmittags-Tiger werden.

Nun steht das „gute Stück“ einsatzbereit und wartet darauf mit Jacken, Schuhen und Taschen durch die Kita gefahren zu werden.

Also liebe Tiger – macht euch bereit...

 

Donnerstag, 14 Mai 2020 18:02

Informationen der Kita GmbH

Wichtig!

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die neusten Informationen bezüglich der Corona-Krise!

Mittwoch, 13 Mai 2020 10:16

Ein Kaufmannsladen für unsere Gruppe...

 

Durch unsere "Native Speaker" Janet Thomsen wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass die Schwartauer Werke am Projekt kidsKAUFLADEN teilnehmen. Der Kontakt wurde schnell hergestellt und so hatte unsere Gruppe das große Glück einen farbenfrohen, großen Holzkaufladen mit ganz viel Zubehör geschenkt zu bekommen.

Samstag, 09 Mai 2020 05:33

Einen schönen und sonnigen Muttertag!

Wir wünschen allen Müttern einen schönen, sonnigen Muttertag!

 

Freitag, 08 Mai 2020 15:06

Kindergedicht

Liebe Kinder,

 

unser Raum, er ist sooo leer,

und wir vermissen euch so sehr !

 

Wo sind die Kinder, wo bleiben sie nur?

Es ist kein Toben und Lärm auf dem Flur.

 

Wo ist das Singen, Spielen und das Kinderlachen,

die ganzen lebendigen, tollen Sachen?

 

Uns fehlen die Gespräche und das Kuscheln,

sowie das Späßchen machen und das Tuscheln!

 

Der Spielplatz, der ist so leer,

auch hier fehlt uns die Kinderschar sehr!

 

Getrennt waren wir nun schon sooo lange!

Es reicht, uns wird langsam Angst und Bange !

 

Kommt schnell zurück, kommt endlich wieder,

und seid ihr dann da … dann hört ihr von uns ein lautes ,,HURRA“ !

 

Viele herzliche Grüße senden euch alle Kita- Mitarbeiter!

Freitag, 08 Mai 2020 14:53

Buchvorschläge aus der Katzengruppe

 

„Das Neinhorn“

Im Herzwald kommt ein schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Alle sind ganz lilalieb zu ihm und füttern es ständig mit gezuckertem Glücksklee, aber das Tierchen benimmt sich trotzdem ganz und gar nicht einhornmäßig! Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.
Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

„Ein Huhn, ein Ei und viel Geschrei“

Wer hat das Ei geklaut?
Lulus allererstes, schönstes Ei ist einfach verschwunden- es kann nur gestohlen worden sein! War es vielleicht Vanessa, die eitle Ziege, die ihren Bart so gerne mit Eigelb pflegen würde, oder Tamara, die Katze, die mit Eiern immer Fang-die-Maus spielt?
Maulwurf Astor Chang und Zippo, die Grille, müssen als Detektive ganz schön genau hingucken. Verdächtige gibt es genug, doch keiner will es gewesen sein...

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.